Wir kümmern uns um Ihre Füsse

Für Nicole Spirig und ihr Team steht der Mensch mit seinen Füssen im Mittelpunkt. Damit diese nicht schmerzen und gut aussehen, brauchen sie Pflege.

Das Angebot in der modern eingerichteten Podologiepraxis ist vielseitig. Vereinbaren Sie einen Termin mit einer unserer Fachfrauen. Ihre Füsse werden sich freuen.

Medizinische Fusspflege

Fusspflege für Risikopatienten

Auch Risikopatientinnen, Risikopatienten erhalten, wenn immer möglich, ein entspannendes Fussbad, bevor wir mit der medizinischen Fusspflege beginnen. Also mit der Nagel- und Hornhautpflege. Bei Bedarf behandeln wir eingewachsene Nägel und Zehennagelpilz.

Dauer: je nach Aufwand ab 30 Minuten

Hühnerauge behandeln

Kosten dieser Teilbehandlung je nach Aufwand.

Dauer: 30 Minuten

Eingewachsener Nagel

Kosten dieser Teilbehandlung je nach Aufwand.

Dauer: 30 Minuten

Das sind Risikopatienten

Eine besonders aufmerksame Fusspflege erhalten  folgende Menschen mit folgenden Krankheitsbildern: Antikoagulierte Patienten, Menschen mit Diabetes Mellitus, Polyarthritis, Polyneuropathie, Hepatitis sowie schweren Durchblutungsstörungen.

Die behandelnden Podologinnen verfügen über die nötige Ausbildung. Sie absolvierten die Höhere Fachschule und/oder das Diabetes-Seminar des Verbandes.

Die Dauer  einer Behandlung variiert je nach Aufwand.

Informationen zur Kostenübernahme

Will ein Diabetiker, eine Diabetikerin diabetische Fussprobleme verhindern, gehört die Selbstkontrolle sowie die professionelle Fusspflege durch einen Podologen, eine Podologin mit der nötigen Ausbildung zur wichtigsten Massnahme. Die Fusspflege ist also ein «Muss». Nur so kann das diabetische Fusssyndrom rechtzeitig erkannt und behandelt werden!

Ums so unverständlicher ist es, dass die Fusspflege bei Risikopatienten, Risikopatientinnen von der Grundversicherung (noch) nicht bezahlt wird.

Kosmetische Fusspflege

Podologin Fusspflege

Fusspflege

Zur Fusspflege gehört ein Fussbad, Nagel- und Hornhautpflege. Wenn nötig, behandeln wir eingewachsene Nägel und Zehennagelpilz.

Auf Wunsch lackieren wir Ihre Zehennägel.

Dauer: 60 Minuten

Fusspflege und Gel-Lack

Zur Fusspflege gehört ein Fussbad, Nagel- und Hornhautpflege. Wenn nötig, behandeln wir Hühneraugen, eingewachsene Nägel und Zehennagelpilze. Zum Schluss versehen wir Ihre Nägel mit Gel-French.

Dauer: 90 Minuten

Einfache Nagelpflege

Auch bei der einfachen Nagelpflege schauen wir uns Ihre Füsse genau an. Teilbehandlungskosten je nach Aufwand.

Auf Wunsch lackieren wir Ihre Zehennägel.

Dauer:  30 Minuten

Hornhaut entfernen

Dauer: 30 Minuten

Nagelpilz behandeln

Dauer: 30 Minuten

Beratungsgespräch

Es kommt vor, dass Neukunden, Neukundinnen ausschliesslich ein Beratungsgespräch vereinbaren möchten. Das ist durchaus möglich. Die beiden erfahrensten Podologinnen im Team, Nicole Spirig dipl. Podologin HF und Natascha Kienberger Podologin SPZ, nehmen sich Zeit für Sie.

Ein Beratungsgespräch (ohne Behandlung) dauert 30 Minuten.


WIR PFLEGEN FÜSSE AUCH AUSWÄRTS

Unterwegs in Altersheimen, Spital und Klinik.

Ihre Podologinnen sind täglich unterwegs und betreuen Fusspatientinnen und -Patienten in den verschiedensten  Institutionen.