HATHA YOGA MIT SCHWERPUNKT FUSS

Hatha Yoga hilft, Fussprobleme zu lindern.

Wer bei Nicole Spirig Hatha Yoga-Lektionen mit Schwerpunkt Fuss besucht und zu Hause die gelernten  Übungen regelmässige ausführt, kann Schmerzen in den Füssen lindern sowie allfälligen Fehlstellungen entgegen wirken.

Zehen und Füsse sollten ein Leben lang in Topform sein. Und das nicht nur optisch. Nägel schneiden und Hornhaut wegfeilen reicht nicht. Noch besser sind Hatha Yoga-Übungen. Mit ihnen können Sie nicht nur die Muskulatur und Beweglichkeit Ihrer Füsse trainieren, sondern machen etwas für Ihr Gleichgewichtsgefühl und für die Bodenhaftung. Das wirkt sich direkt auf Ihren Gang aus, Ihre Standfestigkeit und Ihre Körperhaltung.

Interessiert? Fragen Sie Nicole Spirig. Sie beendete Ende Oktober 2016 erfolgreich die vierjährige Ausbildung an der Lotos-Schule in Zürich/Basel und ist jetzt dipl. Yoga-Lehrerin YCH/EYU. Deshalb weiss sie mehr darüber, kann die nötigen Instruktionen vermitteln.

Wer mehr wissen möchte über das Hatha Yoga-Angebot, klickt hier