Weihnachten im November

Sarah Di Natale, Podologin EFZ pflegt Füsse mit «Wohlfühl»-Creme.
20 Nov 2017

Wir schenken Ihren Füsse ein Wohlfühlpaket.

Füsse, die wir im November pflegen, erhalten ein spezielles Peeling und werden von uns zum Schluss mit einer speziellen Creme verwöhnt.

Und das ist gerade in den kühlen Wintermonaten nötig. Wenn die Räume beheizt werden, die Luft trocken ist, setzt das unserer Haut zu. Sie wird trocken und spröd. Häufig zuerst an den Füssen und nachher an den Unterschenkeln. In diesen Bereichen verfügen wir über weniger Talgdrüsen. Zudem neigt ältere Haut zu Trockenheit. Sie wird dünner. Empfindlicher.

Dem können Sie entgegenwirken. Mit guter Pflege. Und die bieten wir Ihnen und Ihren Füssen.

Im November erhalten alle Kundinnen und Kunden ein angenehm zitronig duftendes Fusspeeling. Die sanften Körner lösen dabei schonend abgestorbene Hautzellen. Sie glätten raue, trockene Haut.

Danach behandeln wir Ihre Füsse wie gewohnt mit grosser Sorgfalt und pflegen sie zum Schluss mit einer feuchtigkeitsspendenden Creme. Die enthält Bienenwachs, Vitamin E und F. Und sie sorgt für ein geschmeidiges und straffes Hautgefühl. Verantwortlich dafür ist ein weiterer Inhaltsstoff: die blaue Alge – Spirulina Maxima.

Wir freuen uns auf Ihr Telefon.

Ihr Team der Podologie Spirig.

Blog_Fusscreme-Aktion-CloseUp

Gerade in den Wintermonaten setzt trockene, aufgeheizte Luft der Haut zu. Sie wird rissig und spröd. Häufig zeigt sich das zuerst an den Füssen und nachher an den Unterschenkeln. Da hilft wohltuende Pflege.

 

 

Share